21.11.17 ADAC - Verkehrstraining der Erprobungsstufe

Als wichtiger Beitrag zur "Verkehrserziehung und Mobilitätsbildung" fand in diesen Tagen das alljährliche Verkehrstraining in Zusammenarbeit mit dem ADAC statt. Die Zusammenhänge von Bremsweg, Anhalteweg und Reaktionszeit wurden anschaulich erklärt und anhand von Messungen verdeutlicht. Höhepunkt der Veranstaltung, die mit allen fünften und sechsten Klassen durchgeführt wurde, war sicher die Vollbremsung in einem Fahrzeug aus 30 km/h auf dem Lehrerparkplatz.