31.01.18 Schüler der RSO erobern die Messe BOOT in Düsseldorf

In der letzten Woche durften die fünften bis siebten Klassen wieder am tollen Programm der Messe BOOT in Düsseldorf teilnehmen. Die Klassen fünf und sechs wurden ins „Maritime Klassenzimmer“ des Aquazoos Düsseldorf eingeladen, wo sie nach einem kurzen Vortrag über die Nordsee und das Wattenmeer in kleinen Gruppen zunächst die „Lebewesen“ (Muscheln, Wattwürmer, die Feder einer Möwe, usw.) des Wattenmeeres ihren Namen zuordnen mussten und danach an Mikroskopen mehr über das Leben im Wattenmeer herausfinden durften. Vor und nach dem Programm des Maritimen Klassenzimmers konnten die Kinder in kleinen Gruppen die Messe erkunden und sich im Hochseilparcour, beim Kanufahren, im Kite-Simulator oder auch auf der Skimboardbahn verausgaben. Besonders begeistert waren die Schüler von den Luxusyachten in Halle 6.
Die siebten Klassen hingegen durften bereits am tollen Angebot „Boot4School“ teilnehmen. So hatte die Klasse 7c das große Glück, die Erfahrung im Tauchbecken mit kompletter Montur machen zu dürfen und genauso wie die Klasse 7b in der Welle „The Wave“, der Hauptattraktion der Messe, ihre Surfkünste zu erproben. Auch hier wurden von den Schülern noch der Kitesimulator und die Skimboardbahn mit großer Begeisterung getestet. Das tollste Gefühl war wohl definitiv, einmal die Welle geritten zu sein.
Glücklich und zufrieden und mit tollen neuen Erfahrungen kehrten die Klassen nach Meerbusch zurück. Ein großer Dank geht an die Boot Düsseldorf, die den Kindern jedes Jahr ein so tolles Programm ermöglicht. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!